• 0 von 0 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    High Tech Drohne

    Vorteile: High- Tech Drohne , Viele Sensoren , Sehr einfache Bedienung
    Nachteile: Hoher Preis
    Die Disco ist absolut einfach zu starten und zu landen, auch das Verbinden mit Smartphone und Tablet hat problemlos geklappt. Nach dem Start fliegt die Drohne auf die zuvor eingestellte Höhe und kreist so lange selbstständig bis der Pilot einen Steuerbefehl gibt.
    Mit der eingebauten Kamera lassen sich eindrucksvolle Bilder machen.
    Technisch sehr beeindruckend, mit den diversen eingebauten Sensoren fliegt die Disco sehr sicher.
    Wichtig ist, dass für das Fliegen viel Platz vorhanden sein sollte, Bäume, Straßengräben und Straßenschilder können bei dem selbstständigen Landen gefährlich werden, die Diso hält zwar einiges aus, besteht aber trotz allem nur aus Styropor. Auch ein Stoppelacker reich für Schrammen, also am Besten nur auf Wiesen landen.
    War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
  • 1 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Top Teil nix zu meckern

    Vorteile: super leicht , super Steuerung , Kamera ist Top
    spitzen Gerät das einzige wo drauf zu achten ist das man die rückholtaste nicht drückt wenn Bäume in der nähe stehen die taste nur bei genug Höhe drücken
    War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein
  • 0 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Nicht vergleichbar zu anderen Drohnen

    Vorteile: Robustheit , Assistenz beim Fliegen , Videoübertragung
    Nachteile: Einarbeitungszeit , kein SD Kartenslot
    Sauber verpackt, schnell zusammengebaut. Etwas Einarbeitung und Vorbereitung aber auf jeden Fall notwendig - YouTube Videos des Herstellers weisen einen sehr gut in den Betrieb der Drohne ein.
    Da es sich hier nicht um einen Quadrocopter handelt ist es nicht möglich in der Luft stehen zu bleiben, das macht das Fliegen schwieriger. Die Automatik nimmt einem aber viele Schwierigkeiten ab.
    Dafür sind sehr lange Flugzeiten möglich: bis 45 min. laut Hersteller - deckt sich mit meiner Erfahrung.
    Videoübertragung funktioniert einwandfrei und in guter Qualität.
    Drohne ist sehr robust gebaut (vorne nur Schaumstoff), ich würde daher vermuten, dass sie auch den ein oder anderen Unfall überstehen kann.
    Etwas schade ist, dass die Videoaufnahmen nicht einfach auf einer SD Karte gespeichert werden, sondern man sie vom internen Speicher herunterladen muss.
    War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein