Gesunde Ernährung mit
den Sous-Vide Garern.

Frisches Gemüse

Was macht das Sous-Vide Garen so besonders?

Es gibt genug Vorteile des Sous-Vide Garens gegenüber dem herkömmlichen Kochen. Nur einige davon sind Folgende:

  • Wertvolle Vitamine und Nährstoffe bleiben im Gargut erhalten. Es wird kaum Fett gebraucht.
  • Fleisch und Fisch garen im eigenen Saft und bleiben durch den geringen Flüssigkeitsverlust besonders saftig. Normalerweise gehen beim Garen von Fleisch bis zu 40 % Masse verloren, beim Sous-Vide Garen nur rund 5 %. Auch Rückwärtsgaren ist möglich.
  • Die vakuumierten Lebensmittel werden dank Umwälzpumpe gleichmäßig vom Wasser umspült. Kein Austrocknen oder Übergaren.
  • Aromastoffe können sich durch den Beutel nicht verflüchtigen, so dass intensive Aromen Bestand haben. Durch beigelegte Gewürze oder Kräuter können Sie den Geschmack intensivieren.

Zartes, aromatisches Fleisch, das rosa leuchtet und intensiver kaum schmecken könnte, dazu Gemüse mit nahezu komplett erhaltenen Nährstoffen. Fleisch, Fisch und Gemüse derart perfekt zuzubereiten, gelingt mit der hohen Kunst des Sous-Vide Garens (französisch sous ‚unter‘; vide ‚Vakuum‘). Geschmack und Konsistenz der Zutaten bleiben durch die Zubereitung bei besonders niedriger und konstanter Temperatur nicht nur erhalten, sie werden noch dazu veredelt. Die Lebensmittel garen bei dieser Methode im Wasserbad, verpackt in ein Vakuum.

Die Kunst des Sous-Vide Garens zu schätzen lernen – jetzt auch in Ihrem nächsten MediaMarkt vor Ort.

Zu den Produkten
Frischer Fisch

Lachsfilet.

225 g aufgetautes Lachsfilet, 25 g Kräuterbutter, 1 Scheibe Zitrone, in den Beutel füllen, vakuumieren, 2 Schweißnähte anbringen und bei 52 °C für 20 – 25 Minuten garen (je nach Dicke des Filets).

  • 225 g Lachsfilet
  • 25 g Kräuterbutter
  • 1 Scheibe Zitrone

Hähnchenbrust.

2 Hähnchenbrustfilets ohne Haut, 25 g Kräuterbutter, 1 Scheibe Zitrone, Salz, Pfeffer, in den Beutel füllen, vakuumieren, 2 Schweißnähte anbringen und bei 75 °C für 20 Minuten garen.

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 25 g Kräuterbutter
  • 1 Scheibe Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Blumenkohl oder Brokkoli.

1 Blumenkohlkopf in kleine Röschen teilen, waschen. ½ Menge in den Beutel füllen. 25 g Kräuterbutter und 1 Prise Muskat zugeben. Beutel vakuumieren, 2 Schweißnähte anbringen, bei 65 °C für 40 Minuten garen.

  • 1 Blumenkohlkopf
  • 25 g Kräuterbutter
  • Geriebene Muskatnuss

Rinderfilet als Braten.

Das Filet parieren und mit dem Öl und den Kräutern in den Vakuumbeutel geben und vakuumieren. Bei 56 ° C für ca. 2 h im Wasserbad garen. Butterschmalz in der Pfane heiß werden lassen und das Fleisch hineingeben. Gewürze zugeben und gelegentlich mit Butterschamlz beträufeln.

  • 800 g Rinderfilet
  • 1 EL Thymianblätter
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Butterschmalz
  • 1 EL Rosmarinnadeln
  • 1 Knoblauchzehe

Tipp: Man kann das Filet auch in 200g Steaks schneiden und sie bei 55 °C 45 min garen und wie beschrieben auf dem Grill oder in der Pfanne fertig braten.

Spargel.

Den Spargel schälen und zusammen mit den Schalen und den weiteren Zutaten in den Kochbeutel geben, vakuumieren und bei 80 °C für ca. 30 min garen.

  • 20 Stangen grünen Spargel
  • 1 TL Thymianblätter
  • 50 g Butter
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • Abrieb von 1/2 Zitrone
  • 1/2 TL Zucker

Tipp: Den Spargelsaft aus dem Kochbeutel reduzieren und als Sauce verwenden.

Grüner Spargel.

Die trockenen Enden des Spargels entfernen. Den grünen Spargel mit den weiteren Zutaten in den Kochbeutel geben, vakuumieren und bei 80 °C für ca. 30 min garen.

  • 20 Stangen grünen Spargel
  • 50 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker

Tipp: Den Spargelsaft aus dem Kochbeutel reduzieren und als Sauce verwenden.

Sous-Vide Garen mit UNOLD.

Mit dem Sous-Vide Stick von UNOLD haben Sie die Wassertemperatur mit einer Genauigkeit von 0,5 °C immer exakt im Blick. Damit steht einem gleichmäßigen und optimalen Garergebnis nichts mehr im Wege.

  • Exakte Temperatur-Einstellung in 1 °C-Schritten, Genauigkeit: +/- 0,5°C
  • Abschaltautomatik bei zu niedrigem Wasserstand
  • 1.300 Watt Leistung
Zum Produkt Zum Produkttest auf koch-mit.de
Sous-Vide Garen mit UNOLD
Intensives Geschmackserlebnis mit Steba

Intensives Geschmackserlebnis mit Steba.

Der Sous-Vide Garer SV 50 von Steba garantiert Ihnen geschmacksintensive Ergebnisse bei Fleisch, Fisch und Gemüse. Der Stick ist platzsparend designt und besonders variabel in allen Töpfen ab 15 cm Höhe einsetzbar (bis 20 Liter Volumen).

  • intuitive Einstellung von Temperatur und Zeit mittels Drehregler
  • variabel einsetzbar in allen Töpfen ab 15 cm Höhe
  • Temperaturgenauigkeit von 0,5 °C
Zum Produkt

Professionelles Equipment von Steba.

Der Steba SV 200 PRO Sous-Vide Garer ist ein echtes Profi-Produkt. Für den Garprozess ist kein zusätzlicher Topf nötig. Die Wasserumwälzung ist mit 7,5 l/min besonders effektiv. Damit Sie lange Freude an Ihrem Produkt haben, zeigt Ihnen das Gerät eine Pflegestatusanzeige an.

  • 12,5 Liter Wassertank
  • Wasserumwälzung von 7,5 l/min
  • Temperaturgenauigkeit von 0,1 °C
Zum Produkt
Professionelles Equipment von Steba
Vakuumieren: Länger haltbar, länger frisch.
Vakuumieren: Länger haltbar, länger frisch.
Vakuumieren: Länger haltbar, länger frisch.