VARIOUS - Kuschelrock - The Most Beautiful Duets [CD]

SME MEDIA

Technische Daten

GenreCompilations / Sampler
DatenträgerCD
Datenträger Anzahl2
LabelSME Media
Weitere technische Daten

16.99EURinkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferung in 2-3 Werktagen

€ 1.99
VARIOUS - Kuschelrock - The Most Beautiful Duets [CD]

VARIOUS - Kuschelrock - The Most Beautiful Duets [CD]

Produktbewertungen

0.0

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt

Informieren Sie andere über Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt.

Informieren Sie andere über Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt.

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 1952094

Dass sich zwei große Künstler zusammentun, um gemeinsam einen Song zu singen, ist eine schöne und immer wieder gerne gepflegte Poptradition. Mit „The Most Beautiful Duets“ fasst die neue Kuschelrock-Ausgabe nun 38 der schönsten Duette aus fünf Jahrzehnten zusammen.

Es ist ein fürwahr beeindruckendes Staraufgebot, das die aktuelle Kuschelrock Special Edition „The Most Beautiful Duets“ da auffährt: mehr als drei Dutzend Songs und über 70 große Stimmen! Versammelt sind hier einige der schönsten Duett-Aufnahmen aus der Geschichte der Pop- und Rockmusik. Darunter finden sich Monsterhits wie die Oscar-gekrönte Ballade „Up Where We Belong“ aus dem Film „Ein Offizier und Gentleman“ (1982), gesungen von Jennifer Warnes und dem kürzlich verstorbenen Joe Cocker. Warnes übrigens ist – neben Kylie Minogue und Cassandra Steen – die einzige Sängerin, die auf der Doppel-CD zwei Mal zu hören ist, denn ebenfalls im Tracklisting findet sich „(I’ve Had) The Time Of My Life“, das die Amerikanerin 1987 gemeinsam mit Bill Medley für den Filmklassiker „Dirty Dancing“ sang. Kylie Minogue ist mit „Where The Wild Roses Grow“ (mit Nick Cave) sowie „Especially For You“ (mit Jason Donovan) vertreten.

Neben weiteren Klassikern wie „Stumblin’ In“ (Chris Norman & Suzi Quatro), „Don’t Let The Sun Go Down On Me“ (Elton John & George Michael) und dem seinerzeit umstrittenen, längst aber zum Klassiker avancierten Stöhnduett von Serge Gainsbourg und Jane Birkin, „Je t’aime … Moi non plus“, finden sich auf „The Most Beautiful Duets“ auch Kooperationen neueren Datums. „Just Give Me A Reason“ produzierten Pink und der US-Singer/Songwriter Nate Ruess im Jahr 2012, für „My Boo“ standen Usher und Alicia Keys 2004 gemeinsam vor dem Mikrophon, und „Summer Wine“ von HIM-Stimme Ville Valo und Natalie Avelon entstand im Jahr 2006.

Dazu bietet die aktuelle Kuschelrock-Ausgabe einige der berührendsten deutsch-sprachigen Duette: Nuschelrocker Udo Lindenberg gibt gemeinsam mit Clueso sein „Cello“ zum Besten, Cassandra Steen und Adel Tawil bauen sich eine „Stadt“, und der Fantastische Thomas D. intoniert gemeinsam mit Punk Mother Nina Hagen „Solo“. Helene Fischer, Schlagerkönigin und derzeit D-Darling Nr. 1, ist hier mal mit einem englischen Song zu hören: Zusammen mit dem US-Softpopper Michael Bolton singt sie dessen 1990er-Nr.-1-Hit „How Am I Supposed To Live Without You“.

Zeit also, im Duett zu kuscheln! Wie sonst?

Technische Daten

Merkmale

Spielzeit154 min
DatenträgerCD
GenreCompilations / Sampler
InterpretVARIOUS
EAN0888430601529
TitelKuschelrock - The Most Beautiful Duets (Special Edition)
LabelSME Media
Datenträger Anzahl2
Altersfreigabe (FSK)Nicht erforderlich